Informationen zum 1822direkt Festgeld.

1822direkt Festgeld

Festgeldanlage

Die Kombination aus Festgeldkonto und Tagesgeldkonto gibt es jetzt nicht mehr unter der Bezeichnung Anlagekonto Plus. Das Festgeld-Produkt steht allein.

Zum wiederholten Mal unter die besten Banken Deutschlands gewählt.

1. Platz

Beste Onlinesicherheit: Ausgezeichnet von der Zeitschrift €uro. Getestet wurden 58 Kreditinstitute.

1822direkt Festgeld

DasFestgeldkonto bei der 1822direkt ist nicht neu im Portfolio dieser Bank. Als klassisches Festgeldkonto können Anleger ihr Geld für einen festen Zeitraum parken. Die Kombination mit einem hoch verzinsten Tagesgeldkonto indes gibt es hier nicht mehr. Das 1822 direkt Festgeld bietet ab einem Anlagebetrag von 2500 Euro bis zu 0,75% Zinsen. Mindestens ist eine Laufzeit von drei Monaten, höchstens eine Laufzeit von 60 Monaten - also 5 Jahren - möglich.

1822direkt Festgeldanlage im Detail:
zum Angebot

Fazit zum 1822direkt Festgeldkonto:

Die geringen Zinsen von maximal 0,75% machen das Festgeld nicht so attraktiv. Bei einer Laufzeit von fünf Jahren gibt es maximal 0,75%. Der Zinssatz ist zwar garantiert, aber wer weiß, ob die Zinsen in zwei Jahren nicht längst schon wieder gestiegen sind. Ein Tagesgeldkonto im Vergleich bietet derzeit noch deutlich mehr und macht sehr viel flexibler.

weitere Finanzprodukte der 1822 Sparkasse:

  1. Tagesgeldkonto der 1822direkt
  2. Girokonto der 1822direkt

Copyright © 2016 www.girokonto-vergleich.net