Jetzt auch Zinssenkung bei der DKB.

DKB Cash: Tagesgeldzinsen schrumpfen

Nachrichten und Neuigkeiten
DKB Zinssenkung

Die Leitzinssenkung bei der Europäischen Zentralbank ist nun auch bei der DKB angekommen. Ein weiterer Zinsschritt in Richtung Null wurde indes vom EZB-Präsident Jean-Claude Trichet nicht ausgeschlossen. Im April könnte es also weiter abwärts gehen.

Die Deutsche Kreditbank bietet im Bereich der kostenlosen Girokonten bei Direktbanken mit dem DKB Cash Girokonto ohne Zweifel eines der interessantesten Konto-Produkte auf dem Markt. Das Angebot umfasst ein kontogebührenbefreites Girokonto mit angeschlossenem Kreditkartenkonto, das als Tagesgeldkonto dient und seit Juli 2008 mit einem ordentlichen Zinssatz von 3,8% angeboten wurde.

Ab 1. April erhalten Neu- und Bestandskunden nur noch 2,55% Zinsen. Die Verzinsung des Girokontos bleibt jedoch mit 0,5% bestehen. Auch an der monatlichen Zinsgutschrift wird nicht gerüttelt. Die Visakarte ist weiterhin kostenfrei und man kann mit ihr nach wie vor weltweit kostenlos Bargeld an Visa-Automaten abheben.

Die Senkung des Zinses auf das Kreditkartenkonto mach das DKB Cash jedoch nicht weniger attraktiv. Im Durchschnitt gibt es auf Tagesgeldkonten derzeit ohnehin nicht mehr als 1,7%. Das DKB Girokonto bleibt meine Nummer eins als kostenloses Girokonto.

Copyright © 2009 www.girokonto-vergleich.net | DKB senkt Zinsen auf Tagesgeldkonto.