Consorsbank: kostenloses Girokonto mit 700 € Geldeingang

Consorsbank Girokonto - jetzt wieder ohne 50 Euro bei Gehaltseingang

Aktualisiert am
zum Angebot

Das Girokonto der Consorsbank kommt bei 700 Euro Mindestgeldeingang ohne Mindestgeldeingang aus und bietet weltweit günstigen Bargeldbezug an Visa-Automaten bei Beträgen über 50 Euro. Eine Girocard (12 € jährlich) und Visakarte (Debit 0 €) gehören zum Consorsbank Girokonto dazu. Wer das Konto aktiv als Gehaltskonto nutzte, erhielt für kurze Zeit 50 Euro Bonus. Dieses Aktion ist beendet.

Consorsbank Girokonto Übersicht:

Für wen ist dieses Konto geeignet?

Das Girokonto der Consorsbank ist für alle Personen geeignet, die mindestens 700 Euro Geldeingang erbringen können und alles hauptsächlich per VISA-Karte bezahlen. Die Nutzung von Apple Pay und Google Pay per Mobiltelefon ist für dich ein Must-Have. Kostenfreie Barabhebungen im EWR reichen wir vollkommen aus.

Bedingung für die 50 € Prämie:

Die Startguthaben Aktion wurde am 28. Februar beendet. Berechtigt waren Neu- und Bestandskunden, die ihr erstes Girokonto bei der Consorsbank eröffneten. Erstes Girokonto bedeutet, der Antragsteller durfte niemals zuvor, jemals ein Consors Girokonto geführt haben. Depot oder Tagesgeldkonto wäre ok, nur eben kein Girokonto. Die Prämie wurde nach dem dritten Gehaltseingang ausgezahlt. Als Gehaltseingang akzeptierte die Consors Bank neben eindeutigen Einkünften auch Rente, Sold, BAföG oder sonstiger Lohn. Eigene Überweisungen ausgeschlossen.

Besondere Produkt-Features:

Bargeld: Größere Bargeldbeträge ab 1.000 € bis 25.000 € können Sie bei der Reisebank AG abheben. Anfallende Gebühren: 0,25 % vom Betrag, mindestens jedoch 19 Euro.

Banking: Der Kontozugriff ist nicht nur online am Rechner, sondern auch per App möglich. Banking per Fax, Brief oder Telefon werden je Auftrag mit 2,95 € berechnet.

Weltweit bezahlen: Kartenzahlungen mit VISA sind in EWR-Ländern kostenfrei möglich. Fremdgebühren können dennoch anfallen. Für Zahlungen in Fremdwährung wird eine Fremdwährungsgebühr in Höhe von 1,75 % erhoben. Uneingeschränkt weltweit gebührenfreies Bezahlen ist nur noch mit der VISA Card Gold möglich. Danke an Björn für den Hinweis!

SMS Infoservice: Bei Online-Überweisungen von mehr als 1.000 Euro erhalten Sie eine SMS. Das erhöht die Sicherheit beim Onlinebanking.

Consorsbank Basiskonto

Das Consorsbank Basiskonto ist kostenfrei. Im Grunde gelten die gleichen Konditionen wie beim klassischen Girokonto. Enthalten ist beim Basiskonto-Angebot eine Girocard und eine VISA Card. Letztere ist eine Debitkarte (so wie die Girocard auch). Online-Überweisungen sind kostenfrei. Beleghafte Buchungen per Post, Fax oder Telefon, kosten auch hier 2,95 € pro Vorgang. Eine Beantragung ist nur sinnvoll, wenn noch kein anderes Bankkonto in der EU vorhanden ist.

Weitere kostenlose Girokonten ohne Mindesteingang:

  1. Comdirect Girokonto
  2. DKB Girokonto
Änderungen und Aktionen:

14.09.2022: Zinserhöhung beim Dispokredit von 7,75 % auf 8,50 % für alle Kunden
28.02.2022: Kein 50 Euro Prämie mehr für Neu- und Bestandskunden bei Gehaltseingang
01.07.2021: der Neukundenbonus ist wieder da! Nach drei Jahren Abstinenz. 50 € bei Gehaltseingang

weitere Angebote der Bank:
  1. ...

Copyright © 2022 www.girokonto-vergleich.net