Auszeichnungen
Finanztest

Das letzte Mal 2016 im Vergleich mit 104 Banken als "kostenlos ohne Bedingungen" ausgezeichnet von Finanztest ausgezeichnet.

Kostenloses ING Girokonto mit gratis Kreditkarte

Aktualisiert am

Das Girokonto der ING ist ohne Bedingungen kostenlos. Eine VISA-Kreditkarte und EC-/Girocard ist inklusive. Bargeld erhalten Kunden in Deutschland und €-weit gebührenfrei mit der Kreditkarte an allen VISA-Automaten. Den optionalen Dispositionskredit mit aktuell 6,99 % Sollzins gibt`s auf Antrag und nur bei regelmäßigen Geldeingängen und guter Bonität.

ING Girokonto Übersicht

zum Angebot

Für wen ist das ING Girokonto geeignet?

Dieses Bankkonto eignet sich für alle, die keine Gebühren zahlen, keinen Mindestgeldeingang erbringen oder einfach Kosten vermeiden möchten. Das ING Girokonto passt zu allen Kunden, die in €-Ländern gebührenfrei Bargeld abheben möchten und nicht ständig nach einem passenden Geldautomaten suchen wollen. Der Kundenservice ist schnell und jederzeit erreichbar. Das DiBa Girokonto macht besonders denjenigen Spass, die es hauptsächlich online oder per Mobiltelefon führen. Gleichzeitig eignet es sich aber auch für Leute, die gern Aufträge oder Fragen am Telefon klären. Junge Leute finden hier ein DiBa-Studentenkonto mit 500 € Studenten-Dispo.

Gebühren der ING Karten im Vergleich

ING EC-/Girocard ING VISA
Jahresgebühr 0 € 0 €
Bargeld Deutschland 0 € an ING Automaten; Mindestabhebung 50 € 0 € an allen VISA-Automaten, Mindestabhebung 50 €
Bargeld €-Länder 5,00 € 0 €, Mindestabhebung 50 €
Bargeld weltweit 5,00 € 1,75 % des Betrages
Bezahlen Deutschland kostenlos kostenlos
Bezahlen €-Länder kostenlos kostenlos
Bezahlen weltweit 1,75 %, mind. 1 € 1,75 %
Extra mit Geldkarten-Funktion bis 200 Euro auf dem Chip kontaktloses Bezahlen mit VISA paywave bis 25 Euro

Konditionen im Detail:

Buchungen & Überweisungen: kostenfrei. Egal ob Sie eine Online-Überweisung beauftragen, per Telefon Geld überweisen oder Zahlungen vom ING Girokonto abgebucht werden. Für Sie entstehen keine Kosten. Auch Scheckeinreichungen sind gebührenfrei.

Kredit- und EC-/Girocard: Beide Kartentypen sind für 0,00 € enthalten. Auch Partnerkarten gibt es auf Wunsch kostenfrei dazu. Mir persönlich gefällt besonders, dass die VISA Kreditkarte eine Debit-Karte (wie die Girocard auch!) ist. Das bedeutet, Zahlungen mit dieser Karte werden sofort und direkt vom Konto abgezogen. So kann man nur auf das Geld zugreifen, welches sich auch auf dem Konto befindet und kommt am Monatsende nicht in Schwierigkeiten, wenn auf einmal die Kreditkartenabbuchung ansteht.

Gebührenfrei Bargeld: Erhalten Sie an knapp 90% aller deutschen Geldautomaten, die mit dem Visa-Zeichen ausgestattet sind und an allen Visa-Automaten in Ländern mit Eurowährung. So können z.B. entsprechende Automaten bei allen großen Filialbanken wie Commerzbank, Deutsche Bank, Volks- und Raiffeisenbank oder den Sparkassen nutzen, wenn ein Visa-Zeichen angebracht ist.

Dispokredit & Kontoüberziehung: Der Dispozins ist genauso hoch wie bei der geduldeten Überziehung. Der Sollzinssatz beträgt 6,99 % p.a. und steht sofort allen Kunden ohne extra Beantragung zur Verfügung.

ING Scheck einlösen: Einen Scheck einreichen können Sie ausschließlich per Post. Schicken Sie Ihren Scheck einfach an die Bank. Zusätzliche Kosten entstehen nicht. Das Scheck einlösen ist gebührenfrei möglich.

Tagesgeldkonto: Das ING Tagesgeldkonto eröffnen Sie bestenfalls gleich mit. Es bietet allen Neukunden einen Zinssatz von 1,00 % für 4 Monate und bis 50.000 Euro. Bedingungslos, als Aktion wegen des neuen, kurzen Namens ING.

Änderungen 2018: Seit 1. Juli gilt ein Mindestabhebebetrag von 50 Euro. Weniger geht nur, wenn die Kontodeckung keine 50 Euro hergibt. Eine Kleinbetrags-Option wurde eingeführt. Kosten: 10 Euro monatlich. Mit diesem mtl. Betrag sind unbegrenzt Abhebungen kleiner 50 Euro abgegolten. Wer seine Kreditkarte in Casinos, bei Lotterien oder Wettbüros (auch über das Internet!) einsetzt, zahlt 3 %, mindestens aber 3,90 Euro. Überweisungen per Telefon und schriftlich in Fremdwährung kosten 2,50 Euro pro Auftrag.

ING Gemeinschaftskonto

Für die Kontoeröffnung als ING Gemeinschaftskonto oder ING Partnerkonto ist es erforderlich, dass beide Kontoinhaber unter derselben Adresse gemeldet sind und keine negativen Schufa-Einträge haben. Die Konditionen des Gemeinschaftskonto sind mit denen des DiBa Girokontos identisch. Beide Kontoinhaber haben die gleichen Rechte und erhalten jeweils eine Girocard und auf Wunsch auch jeweils eine VISA Card.

Es ist übrigens auch möglich ein bestehendes ING Girokonto in ein Partnerkonto oder Gemeinschaftskonto umzuwandeln. Nutzen Sie hierfür bitte den Kundenservice unter 069/342224 zum Ortstarif.

Änderungen und Aktionen:

25.11.2018: Kürzerer Name, alles beim Alten: Die ING-DiBa heiß jetzt nur noch ING
16.09.2017: 100 € Bonus für Neukunden bei Gehaltseingang; Aktion bis 24. September 2018
03.07.2018: Jetzt 2 % Extra-Konto Zinsen für Neukunden bei Nutzung des Girokontos als Gehaltskonto

weitere Angebote der ING-DiBa:
  1. ING-DiBa Tagesgeld
  2. ING-DiBa Depot
  3. Rahmenkredit ING-DiBa

Copyright © 2018 www.girokonto-vergleich.net