DKB-Bank Girokonto Eröffnung per WebID

Mit dem DKB-Bank Girokonto jetzt NFL-Tickets gewinnen

Aktualisiert am
zum Angebot

Ohne Kontoführungsgebühren für Aktivkunden mit 700 € Geldeingang pro Monat. Die DKB-Bank belohnt monatlichen Geldeingang in Höhe von mindestens 700 Euro mit weltweit kostenlosem Geldabheben und Bezahlen ohne Extra Kosten. Wer den Mindestgeldeingang nicht erbringt, zahlt seit 14. September 2022 4,50 Euro Kontoführungsgebühren (Altkundenverträge bleiben davon ausgenommen). Die Standart-Kreditkarte ist eine VISA-Debit Karte. Die Girocard gibt es auf Wunsch für 0,99 € monatlich dazu. Eine echte VISA kostet knapp 30 Euro im Jahr.

DKB Girokonto Details:

Änderungen zum 14. September 2022

  1. Kostenloses DKB Girokonto nur noch mit 700 € Geldeingang pro Monat, sonst 4,50 € Kontoführungsgebühren monatlich
  2. weiterhin bedingungslos kostenfrei für alle bis 28 Jahre
  3. Zusätzliche Girokonten kosten künftig 2,50 Euro pro Monat; ("Zusatzkonto" sind Girokonten die Kunden zusätzlich zu ihrem DKB-Erstkonto haben)
  4. Drei Monate Probezeit für Neukunden bis einschließlich 13.12.2022: kostenlose Kontoführung ohne Mindesteingang

Für wen ist dieses Konto geeignet?

Grundsätzlich geeignet für alle Personengruppen, die alles online machen und kontaktloses Bezahlen per VISA-Karte oder Apple Pay und Google Pay nutzen möchten. Vom Schüler, Studenten, über Angestellte und Arbeiter bis hin zum Rentner und Freiberufler. Nützlich ist dieses DKB-Girokonto allen, die oft im Ausland unterwegs sind und gebührenfrei über Bargeld verfügen und entgeltfrei bezahlen möchten und einen Mindesteingang von wenigstens 700 Euro erbringen. Zinsen gibt für alle Kunden auf dem neuen DKB Tagesgeldkonto.

DKB Karten im Vergleich

Debit Kreditkarte VISA Girocard (Debit) V PAY Kreditkarte (Charge) VISA
DKB EC-/Girocard
DKB Girocard
DKB VISA
DKB Kreditkarte
Monatsgebühr 0 € 0,99 €* 2,49 €
Bargeld Deutschland 0 € 0 € an DKB Automaten 0 €
Bargeld €-Länder 0 € 1%, mind. 10,00 € 0 €
Bargeld weltweit 0 € (Aktivkunden)
2,20 % (Andere)
1,00 % mind. 10 € 0 € (Aktivkunden)
2,20 % (Andere)
Bezahlen Deutschland 0 € 0 € 0 €
Bezahlen €-Länder 0 € 0 € 0 €
Bezahlen weltweit 0 € (Aktivkunden)
2,20 % (Andere)
2,20 % vom Umsatz 0 € (Aktivkunden)
2,20 % (Andere)
Kontaktlos Bezahlen Kontaklos Bezahlen Apple Pay Google Pay Kontaklos Bezahlen Kontaklos Bezahlen Apple Pay Google Pay
Extra paywave - kontaktloses Bezahlen mit dem VISA-Dienst *) die Girocard ist optional und kann auf Wunsch dazu gebucht werden Guthaben auf dem VISA-Kreditkartenkonto wird mit 0,01 % verzinst; Barabhebungen mit Kreditkarte mindestens 50 €

DKB Girokonto im Detail:

Weltweit kostenlos Bargeld an Automaten abheben: Dieses Feature zeichnete das DKB Girokonto bisher besonders aus. Seit 2017 ist kostenfreier Bargeldbezug außerhalb der EU jedoch den Aktivkunden vorbehalten. Kunden ohne regelmäßigen Geldeingang in Höhe von 700 Euro zahlen 2,20 % Gebühren auf den abgehobenen Betrag. Den zahlen die Aktivkunden beim DKB Girokonto zwar auch, nur wird dieser auf Antrag erstattet.

Visa Card Guthabenkonto: Dieses Konto gehört zum DKB-Girokonto und wurde bisher auch als DKB-VISA-Tagesgeldkonto bezeichnet. Geldbeträge können zwischen dem Girokonto und dem Kreditkartenkonto hin und her transferiert werden. Eine Verzinsung gibt es nicht mehr.

Mini-Bargeld-Option: An Geldautomaten im In- und Ausland gilt ein Mindestabhebebetrag von 50 Euro. Wer häufiger weniger Bargeld benötigt, kann dies mit der Mini-Bargeld-Option aktivieren. Der Service kostet allerdings 15 Euro im Monat. Ich meine, das muss man nicht unbedingt haben.

Video-Ident: Von 7 bis 22 Uhr können Sie das DKB-Girokonto jetzt auch von Zuhause aus eröffnen, ohne für das Postident-Verfahren in eine Postfiliale zu müssen. Sie brauchen hierfür einen Computer, ein Telefon oder Tablet mit einer integrierten Kamera + einen Internetzugang. Bei der Identifikation per Video halten Sie nach Aufforderung ihren Personalausweis oder Reisepass in die Kamera und die Kontoeröffnung ist erledigt.

ChipTAN & pushTAN: Die neuen TAN-Verfahren stehen ab sofort zur Verfügung. Sie verbessern die Sicherheit von Transaktionen erheblich. Das chipTAN-Verfahren beim DKB Girokonto funktioniert mit einem TAN-Generator (10-15 Euro) und der DKB-Girokarte. Spannender ist allerdings das pushTAN-Verfahren über eine DKB-App. Hier wird die Transaktionsnummer nach Anforderung individuell berechnet und verschlüsselt zur App geschickt. PushTAN steht für iOS und Android zur Verfügung und ist für alle Kunden kostenfrei.

Der zusätzliche Vorteil bei diesem Bankkonto ist, dass direkt vom Kreditkartenkonto bezahlt und Bargeld abgehoben werden kann. Das spart lästige Rücküberweisungen auf ein Referrenzkonto.

Hinweis: Aktivkunde ist, wer einen monatlichen Geldeingängen in Höhe von mindestens 700 Euro erbringt. Aktivkunden profitieren im Gegensatz zu "Normalkunden" von weltweit kostenfreiem (*) Bargeldbezug und weltweit kostenfreiem Bezahlen mit der Debitkarte. Alle anderen zahlen außerhalb der EU zusätzlich 2,20 % vom Umsatz. Egal ob Kartenzahlung oder Abhebung. Der Dispo für Kunden ohne Geldeingang ist höher. Die Cashback-Vorteile und den Online-Tresor gibt nur noch für Aktivkunden. Bargeldabhebungen unter 50 Euro sind nur noch nach Aktivierung der kostenpflichtigen Mini-Bargeld-Option (15 € / Monat) möglich.

DKB Gemeinschaftskonto

Das Girokonto der DKB kann auch als Partnerkonto oder Gemeinschaftskonto eröffnet werden. Beide Kontoinhaber erhalten jeweils eine kostenlose VISA Kreditkarte, einen extra Online-Banking Zugang für den Kontozugriff per Internet oder App. Für die Kontoeröffnung müssen die Kontoinhaber NICHT zwingend an der gleichen Adresse gemeldet sein. Die Umwandlung eines bestehenden DKB Girokontos in ein DKB Partnerkonto ist nicht möglich.

DKB Tagesgeldkonto

Ab sofort ersetzt die DKB das DKB-VISA-Tagesgeld mit einem klassischen Tagesgeldkonto, das auch von allen Bestandskunden eröffnet werden kann. Die Verzinsung beträgt derzeit 0,01%. Genau der Betrag mit dem das VISA-Guthaben bisher auch verzinst wurde. Der Vorteil gegenüber dem VISA-Konto ist, dass die Verzinsung auch Kunden ohne Geldeingang gezahlt wird. Aber machen wir uns nichts vor. Selbst ein Guthaben von 100.000 Euro bring auf dem DKB Tagesgeldkonto im Jahr nur lächerliche 10,00 Euro Zinsen.

DKB Verwahrentgelt für Beträge über 25.000 Euro

Für ALLE DKB-Konten, die nach dem 27. Juli 2022 eröffnet wurden, wird kein Verwahrentgelt mehr berechnet.

weitere 0 € Girokonten mit günstigem Bargeldbezug:

  1. N26 Girokonto
  2. Comdirect Girokonto
Änderungen und Aktionen:

14.09.2022: ab sofort ohne 700 € Mindestgeldeingang Kontoführungsgebühr in Höhe von 4,50 Euro
01.11.2021: Einführung der Debit-VISA Karte als Standard-Kreditkarte, echte VISA kostet 2,49 € mtl.; Girocard optional 0,99 € mtl.
01.10.2021: Dispozins für Aktivkunden wird auf 6,58 % und für andere auf 7,18 % gesenkt

weitere Angebote der Deutschen Kredit Bank:
  1. DKB-Bank Geschäftskonto für Freiberufler
  2. DKB-Kinderkonto u18

Copyright © 2022 www.girokonto-vergleich.net