Rahmenkredite als Alternative zum Dispokredit.

Rahmen- und Abrufkredite

Hier finden Sie günstige Alternativen zum Dispo. Rahmenkredite oder Abrufkredite sind dafür gut geeignet: Die Bank richtet Ihnen ein Kreditkonto ein, Sie rufen so viel Geld ab, wie Sie benötigen. Die Rückzahlung erledigen Sie monatlich in kleinen Beträgen.

Aktualisiert am
Nr Details effektiver Jahreszins Sollzinssatz Darlehensbetrag netto Laufzeit Business Rückzahlung
1 bis 8 von 8 Abrufkrediten
1. ING-DiBa
ING-DiBa Rahmenkredit
5,99% 5,83% variabel 2.500 € - 25.000 € unbegrenzt flexibel, beliebige Beträge ab 1 € zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag 5.000 €; Laufzeit unbegrenzt; 5,83% veränderliche Sollzinsen; 5,99% effektiver Jahreszins; Zinszahlung je 1.000 € monatlich 4,86%.
2. Volkswagen-Bank
VW-Bank Comfort-Credit
2,95% für 12 Monate 2,95% bis 6,46 % 2.500 € - 8.000 € Vertragslaufzeit unbegrenzt mtl. 1% des Verfügungsrahmens zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Verfügungsrahmen 8.000 €; Laufzeit unbegrenzt; 2,95% gebundene Sollzinsen für 12 Monate, dann 6,46% veränderlich; 6,65% effektiver Jahreszins.
3. Creditolo
Creditolo Umschuldung
1,95% 1,93% gebunden 3.000 € 24 Monate Laufzeit monatliche Rate 138,21 €, gesamt 3.317,04 € zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag 5.000 €; Laufzeit 72 Monate; 2/3 der creditolo Kunden erhalten 8,45% Zinsen effektiv; bei 7,91% gebundenem Sollzins.
4. Bank11
Bank11 DispoDirekt
4,85% bis 7,99% 4,75% bis 7,71% 2.000 € - 10.000 € unbegrenzt; Zinssatz steigt im 2. Jahr auf 7,99% eff. mtl. 1 % des Kreditrahmens; mind. 10 € zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag 5.000 €; Laufzeit unbegrenzt; im 1. Jahr: 4,85% Zinsen effektiv, 7,45% Sollzins variabel; im 2. Jahr; 7,99% Zinsen effektiv, 7,71% Sollzins variabel.
5. Oyak Anker Bank
Oyak Anker Bank Rahmenkredit
3,89 % - 5,39 % 3,83 % - 5,28 % variabel 2.500 € - 50.000 € 12 bis 96 Monate 32 € - 4.254 € monatlich; je nach Betrag und Laufzeit zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag 10.000 €; rechnerische Laufzeit 48 Monate; 3,98% Zinsen effektiv, 3,83% Sollzins variabel; monatliche Rate 225 €, Gesamtbetrag 10.798,75 €.
6. cashpresso
Cashpresso
9,99 % 9,55 % bis 1.500 € 48 Monate Laufzeit monatliche Rate 3 % (mindestens 10 €) zum Angebot
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag bis maximal 1.500 €; Laufzeit 48 Monate, verlängert sich automatisch; 9,99% Zinsen effektiv, 9,55% Sollzins variabel, Rückzahlung jederzeit ab 10 € monatlich.
7. Santander Consumer Bank
Ikano Rahmenkredit
7,99% 7,71% 1.000 € - 50.000 € unbegrenzt mtl. 3 % des des Saldos, mind. 50 € zum Angebot
8. Commerzbank
Commerzbank Cashcard
12,90 - 14,90 % ? 1.500 € - 20.000 € unbegrenzt, GiroCard zum Geldabheben inklusive, Entgelt bei Auslandseinsatz bis 1% mtl. 3 % des Kreditbetrages; mind. 18 € zum Angebot

So funktioniert ein Rahmen- oder Abrufkredit

Beim Abruf- oder Rahmenkredit richtet Ihnen die Bank ein Kreditkonto mit einer vereinbarten Kreditsumme ein. Meist wird ein Kreditrahmen zwischen 1.000 Euro und 50.000 Euro vereinbart. in diesem Rahmen können Sie über das Geld verfügen und bspw. einen teuren Dispokredit ablösen oder kurzfristig über einen höheren Geldbetrag verfügen.

Bei der Kreditbeantragung geben Sie ein beliebiges Girokonto an, auf dem der Kreditbetrag nach Anforderung gutgeschrieben wird. Je schneller Sie diesen Kredit wieder zurückzahlen, desto geringer ist die Zinsbelastung.

Vorteile eines Rahmenkredites

Der größte Vorteil eines Rahmenkredites ist in meinen Augen sicherlich die Flexibilität mit der Sie den Kredit zurückzahlen können und die freie Entscheidung, wofür Sie ihn einsetzen. Rahmen- und Abrufkredite sind nicht zweckgebunden. Die Tilgung kann in kleinen Teilbeträgen oder als Sondertilgung in einer Summe erfolgen. Darüber hinaus ist jederzeit ein neuer Kreditbetrag abrufbar. Die Vorteile dieser Kreditart im Überblick:

Beispiel: Sie müssen für 2.000 € eine teure Reparatur an Ihrem Auto durchführen, haben aber gerade kein Geld. Ihr Fahrzeug brauchen Sie aber um auf Arbeit zu kommen. Sie beantragen einen Rahmen- oder Abrufkredit. Die Bank richtet ihnen ein Kreditkonto ein, auf dem Sie über bis zu 10.000 € frei verfügen können. Sie fordern aber nur 2.000 € an und begleichen die Kosten für die Auto-Reparatur. Das geliehene Geld zahlen Sie im nächsten Monat komplett oder in Raten zurück. Zinsen werden nur für die 2.000 € berechnet. Je eher Sie zurückzahlen, desto niedriger sind die Kreditzinsen.

Unterschiede zum Dispokredit und Ratenkredit

Der große Unterschied zum Dispokredit ist der günstigere Zinssatz. Dispokredite bewegen sich meist zwischen 8 % und 15 %. Abrufkredite gibt es schon ab 5 %. Beim Ratenkredit wird bei Abschluss eine feste Kreditsumme und eine feste Laufzeit vereinbart. Auch müssen Ratenkredite in regelmäßigen „Raten“ zurückgezahlt werden. Sonderzahlungen sind teuer und belasten zusätzlich durch eine mögliche Vorfälligkeitsentschädigung.

Beim Rahmenkredit haben Sie jederzeit Zugriff auf das Kreditkonto und zahlen nur für in Anspruch genommene Summen. Beachten Sie hier aber bitte, dass der Abrufkreditzins jederzeit an den Marktzins angepasst werden kann. Prüfen Sie unbedingt nach ein paar Monaten die Konditionen erneut!

Voraussetzungen für die Kreditvergabe

Sicherheit ist das höchste Gebot für die Bank. Sie verdient zwar Geld mit der Vergabe von Darlehen, möchte aber auch regelmäßige Rückzahlungen sehen. Nicht jedem Kreditantrag wird stattgegeben. Wenn Sie schon andere Kredite bedienen wird es schwieriger. Wer regelmäßige Einkünfte hat, bei dem steigen die Chancen. Sie müssen außerdem volljährig sein und Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben.

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

Auszeichnung

Grundsätzlich fordern die meisten Banken folgende Unterlagen:

Bonitätsprüfung und Schufa-Auskunft

Wer einen Kredit beantrag muss eine Bonitätsprüfung über sich ergehen lassen. Davon merken Sie allerdings nicht viel. Mit Ihrer Unterschrift unter dem Kreditantrag willigen Sie ein, dass Informationen bei der Schufa abgefragt werden und Ihr Antrag bei der Schufa gespeichert wird. Auf diese Weise kann eine mögliche Überschuldung vermieden werden.

Achtung: Konditionsanfrage oder Kreditanfrage? Die Bank sendet grundsätzlich zunächst das Merkmal "Anfrage Kreditkonditionen" an die Schufa. Dieses Merkmal bleibt nur 10 Tage für andere Banken sichtbar. Für gewöhnlich erfolgt erst ein Eintrag "Kreditanfrage", wenn Sie den Kreditvertrag zu Ihrem Abrufkredit unterzeichnen und an die Bank senden. Bei bonitätsunabhängigen Angeboten kennen Sie den Zinssatz im Vorfeld. Die Kreditkonditionen müssen nicht erst angefragt werden und es kann zu keinem falschen Eintrag bei der Schufa kommen.

Einige Kreditanbieter machen den Zinssatz von Ihrer Bonität abhängig. Je besser Ihre Bonität, desto attraktiver der Zins für den Abrufkredit. Im Fall einer Bonitätsabhängigkeit erfragen Sie das Merkmal Konditionsanfrage oder Kreditanfrage bei der Bank Ihrer Wahl vorab. ING-DiBa, Creditolo und VW-Bank haben mir übrigens telefonisch zugesichert zunächst nur das Merkmal "Konditionsanfrage" zu senden.

Restkreditversicherung - was ist das?

Eine Restkreditversicherung zahlt für Sie die Kreditzinsen, wenn Sie plötzlich arbeitsunfähig werden. Das kann bei Eintritt einer schweren Krankheit, Unfall und Tot der Fall sein. Einige Institute versichern auch Arbeitslosigkeit. Schauen Sie die Details hierzu auf den Webseiten der Kreditanbieter durch. Meine persönliche Meinung zu dieser Versicherung ist: Lassen Sie es. Der Abrufkredit wird durch eine Versicherung nur unnötig teuer. Das Kleingedruckte ist oftmals undurchsichtig. Wenn Sie die Versicherung dann wirklich brauchen, könnte es Probleme geben.

Wie erfolgt die Rückzahlung des Kredites?

Rückzahlungen sind meist monatlich zu leisten. Hierfür gibt es unterschiedliche Herangehensweisen:

  1. in festen Teilbeträgen
  2. in % des in Anspruch genommenen Kreditrahmens oder
  3. in % des aktuellen Kreditbetrages

Welche Bedingungen gelten sehen Sie in der Spalte „Rückzahlung“.

Abrufkredite auch für Selbstständige?

Einige Banken gewähren auch Selbstständigen und bestimmten Gruppen von Freiberuflern einen Abrufkredit. Es gelten die gleichen Regeln. Gute Chancen hat, wer regelmäßige Einkünfte nachweist und eine solide Gewinn- und Verlustrechnung bzw. eine Saubere Bilanz nachweist. Kredite für Selbstständige werden einer besonders genauen Prüfung unterzogen.

Diese Konditionen finden Sie in meinem Rahmenkredit-Vergleich:

Ich habe in diesem Kreditvergleich ausschließlich Banken aufgeführt, die ihre Abrufkredite nicht nur an regionale Kunden vergeben. Alle deutschen Kunden können bei diesen Kreditinstituten einen Antrag stellen.

Konditionen: Hier finden Sie das Logo des Kreditanbieters und wenn hinterlegt, eine Detailseite mit allen wichtigen Informationen zum Rahmenkredit.

effektiver Jahreszins p.a.: Der effektive Jahreszins ist der Zins den Sie tatsächlich erhalten. Inklusive Gebühren und sonstigen Kosten. Mögliche zusätzliche Gebühren sind andernfalls auf den Seiten der Banken extra ausgewiesen.

Sollzins p.a.: Beim Sollzinssatz sind nur die Zinskosten enthalten, die an die Bank gezahlt werden müssen. Enthalten sind beispielsweise weder Bearbeitungsgebühren, noch Versicherungsleistungen für mögliche Ausfallversicherungen. Dieser Zinssatz dient lediglich der Orientierung. Auf den ersten Blick können Kunden hieran erkennen, wie hoch sich zusätzliche Kosten in Relation auf den effektiven Jahreszins beim Rahmenkredit niederschlagen.

Kreditrahmen: In der Spalte „Kreditrahmen“ sehen Sie die Spanne der Kreditbeträge, welche Ihnen von der Bank zur Verfügung gestellt werden kann.

Besonderheit: Unter „Besonderheiten" zeige ich Ihnen welche zusätzlichen oder wichtigen Bedingungen die Abrufkredite bei den einzelnen Instituten haben. Hier stehen beispielsweise Infos zur Überziehung des Kreditkontos oder welcher Mindestbetrag in Anspruch genommen werden muss.

Tino Kuhl

Selbstständige: Bei einigen Banken gibt es unter Umständen auch Rahmenkredite auch für Selbstständige und Freiberufler. Wenn diese Option besteht, finden Sie hier den Hinweis darauf.

Rückzahlung: Wichtig ist die Art und Weise der Rückzahlung des Abrufkredites. Viele Kreditinstitute verlangen eine monatliche prozentuale Mindestrückzahlung. Hier finden Sie alle Informationen darüber.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder etwas unklar ist, scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren.

Copyright © 2016 girokonto-vergleich.net