Aktuelles

Unter "Company Services" stellt die Bank Unternehmern und Selbstständigen Geldanlagen als Tages- oder Festgeld zur Verfügung. Ein Wechsel der Hausbank ist nicht nötig und das Kapital bleibt im Betriebsvermögen.

Degussa Bank - die Bank am Arbeitsplatz

Entstanden ist die Degussa Bank Ende des 19. Jahrhunderts. Damals lag das Hauptgeschäft noch im Gold- und Silberhandel. Klassische Devisen- und Bankgeschäfte kamen erst Mitte der dreißiger Jahre dazu. Nach einer Umfirmierung zur GmbH und später Aktiengesellschaft gehörte die Bank zunächst zur ING-DiBa AG. Seit 2014 ist die Degussa Bank AG ein eigenständiges Unternehmen.

Die Degussa Bank bezeichnet sich selbst als Worksite Bank. Frei übersetzt bedeutet das "Arbeitsplatz-Bank" und genau das ist auch der Unterschied zu klassischen Bank. Die Degussa platziert ihre Filialen an Standorten, an denen sich Unternehmen angesiedelt haben. Kunden finden die sogenannten "Bank-Shops" in über 300 Standorten. Bekannte Partnerunternehmen haben an einigen Standorten eine Filiale. So zum Beispiel OPEL, Anheuser-Busch, Axel Springer, BASF, Bayer AG, Continental, Lufthansa, Shell, E.ON, EnBW, Merck, Siemens, ThyssenKrupp und so weiter.

Das Produkt-Portfolio ist ganzheitlich. Angeboten werden klassische Bankprodukte wie Girokonto und Kreditkarten, Tages- und Festgeld, sowie Kredite, Versicherungen und über INDUSTRIA-WOHNEN auch Investitionsmöglichkeiten in Immobilien. Selbstverständlich können Kunden bei der Degussa Bank auch immer noch Gold und Anlagemünzen kaufen. Der Wertpapierhandel hat auch seinen Weg in die Produktpalette gefunden. Es steht ein kostenloses Depot und Fondsanlagen zur Verfügung. Die Preise sind überaus fair und für eine Bank mit kleinem Filialnetz durchaus angemessen.

  1. Degussa Girokonto
Anschrift:

Degussa Bank
Theodor-Heuss-Allee 74
60486 Frankfurt am Main

Erreichbarkeit:
Internet: www.degussa-bank.de
Service-Telefon: 069 - 36 00 55 55
Fax: 069 - 36 00 27 70
E-Mail: internetbanking(at)degussa-bank.de

Notfallrufnummern:

Sperrung EC/Girocard: 01805 - 021 021
Sperrung Kreditkarte: siehe Service-Telefon
weitere Infos:
Bankleitzahl: 500 107 00
BIC: DEGUDEFFXXX
IBAN: DE34 5001 0700 xxxx xxxx xx (*)

(*) "xxxx .." steht für Ihre persönliche Kontonummer.

Produkte im Detail:

Girokonto: Das Girokonto bei der Degussa bietet kostenfreie Kontoführung per Internet oder Telefon. Überweisungen und sonstige Kontobewegungen sind inklusive. Der Dispozins liegt knapp unter 10 %. Eine Girocard kostet im Jahr 5 Euro. Wer eine Kreditkarte möchte, kann zwischen einer VISA oder MasterCard ab 18 Euro jährlich wählen. Bargeld gibt es an allen CashPool Automaten und Automaten der ING-DiBa.

Copyright © 2016 www.girokonto-vergleich.net