Tipp

Akzeptiert Ihr Finanzamt elektronische Kontoauszüge? Beim Fidor Geschäftskonto erhalten Sie die Auszüge nur online und nicht per Post. Fragen Sie bei Ihren Finanzamt nach!

Geschäftskonten Vergleich

Alle Geschäftskonten auf einen Blick vergleichen.

Kostenloses Fidor Smart Geschäftskonto auch für GmbHs

Aktualisiert am

Zum 01.11.2019 wird bei weniger als 11 Buchungen pro Monat ein Grundpreis in Höhe von 5 Euro fällig. Das Fidor Geschäftskonto kann ausschließlich online genutzt werden, weil die Fidor Bank keine Filialen unterhält. Das Einrichten, Löschen oder Ändern von Überweisungen und Daueraufträgen auch nach SEPA ist kostenfrei. Es wird das mTAN Verfahren eingesetzt. Kontoauszüge liegen im Online-Postfach gebührenfrei bereit. Bareinzahlungen und Kontoüberziehungen sind bei entsprechender Bonität möglich.

Fidor Smart Geschäftskonto Details:

zum Angebot

Für wen ist dieses Businesskonto geeignet?

Alle die für ihren Geschäftszahlungsverkehr KEIN Bargeld benötigen und auch nicht mit EC-/Girokarte bezahlen oder Geldabheben wollen, monatlich aber mindestens 11 Buchungen haben, sind mit dem Fidor Geschäftskonto gut beraten. Eröffnen können dieses Businesskonto alle Selbstständigen, Freiberufler, AGs, KGs, OHGs, Unternehmergesellschaften, WEGs GbR und GmbHs auch ohne besonders gute Bonität, da es grundsätzlich im Guthaben geführt wird. Es fallen keine Gebühren für Überweisungen oder Geldeingänge an. Barabhebungen kosten immer 3,00 Euro.

Nur noch Debit Mastercard

Die Prepaid Mastercard kostete 8,95 Euro im Jahr, wurde zum Jahresende 2018 aber abgeschafft. Es bleibt die Debit Mastercard für 3 Euro monatlich oder die rein digitale Version für 0 Euro. Barabhebungen kosten immer 3,00 Euro im In- und Ausland. Beim Fremdwährungseinsatz der Debit-Karte werden pro Einsatz immer 1,50 % des Umsatzes als Gebühr berechnet.

Umsätze mit der Debit-Karte werden umgehend vom Konto abgebucht. Die Debitkarte ist von der Funktion her mit einer Girocard vergleichbar.

SEPA und nicht-SEPA Auslandsüberweisungen

Überweisungen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes sind kostenfrei. Außerhalb dieser Zone werden jetzt für Überweisungen Gebühren fällig. Die höhe der Gebühren für weltweite Überweisungen mit IBAN und BIC entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Fidor Bank.

ähnliche Geschäftskonten:

  1. N26 Geschäftskonto
  2. Penta Geschäftskonto
Änderungen und Aktionen:

30.08.2019: Einführung monatlicher Grundpreis in Höhe von 5 Euro für alle die weniger als 1 Buchungen mtl. generieren 01.01.2019: Die Prepaid-Karte für 8,95 € im Jahr wurde abgeschafft; nur noch die Debit Mastercard für 24,95 € jährlich ist im Angebot

Copyright © 2019 www.girokonto-vergleich.net