Aktuelles

Commerzbank Vorteilskonto mit 160 € Tchibo Bonus BEENDET!

Aktualisiert am

Kostenloses Commerzbank Vorteilskonto mit Neukundenbonus. Kunden müssen - im Vergleich zum Commerzbank Girokonto - KEINEN Mindestgeldeingang erbringen, sondern profitieren bedingungslos von kostenfreier Online-Kontoführung auch ohne Geldeingang. Inklusive ist beim Tchibo Vorteilskonto die EC-/Girocard und alle Buchungen über das Internet oder die Banking-App.

Achtung: Das Commerzbank Vorteilskonto mit dem Tchibo Bonus in Höhe von 160 Euro wird aktuell nicht mehr angeboten. Dafür gibt es jetzt eine 150 Euro Aktion beim Commerzbank Girokonto. Andere, kostenfreie Girokonten mit Prämie finden Sie in meinem Kontoführungsgebühren Vergleich.

Commerzbank Vorteilskonto Konditionen:

zum Angebot

Für wen ist das Commerzbank Vorteilskonto geeignet?

Das Commerzbank Vorteilskonto ist bedingungslos kostenlos. Es gibt keinen Grundpreis. Egal wie oder wofür Sie dieses Girokonto nutzen. Es eignete sich daher für ausnahmslos alle Kundengruppen, die keinen oder nur einen geringen monatlichen Geldeingang haben, sich überwiegend in Deutschland aufhalten und ausschließlich Online-Banking nutzen.

Wer Zahlungseingänge von monatlich insgesamt mindestens 1.200 Euro hat, erhält mit dem Commerzbank Girokonto noch ein wenig mehr Leistung und zahlt ebenfalls keine Kontogebühren.

Commerzbank Bankkarten im Vergleich

Commerzbank EC-/Girocard Commerzbank Mastercard
Jahresgebühr 0 € 39,90 €
Bargeld Deutschland an 9.000 Cash Group Automaten kostenfrei mit Mastercard 1,95 %, mind. 5,98 €
Bargeld €-Länder 1,95 %, mind. 5,98 € 1,95 %, mind. 5,98 €
Bargeld weltweit 1,95 %, mind. 5,98 € + 1,5 % Auslandsentgelt 1,95 %, mind. 5,98 € + 1,5 % Auslandsentgelt
Bezahlen Deutschland kostenfrei kostenfrei
Bezahlen €-Länder kostenfrei kostenfrei
Bezahlen weltweit 1,00 %, + 1,50 € bis 2,50 € 1,50 %
Extra kostenlos bargeldlos bezahlen in allen €-Ländern als Motivkarte oder mit eigenem Foto möglich; auch Gold oder Premium

Konditionen & Preise im Detail:

Buchungen & Überweisungen: Sie können auf das Commerzbank Vorteilskonto gebührenfrei per Online-Banking zugreifen. Überweisungen und Daueraufträge beauftragen Sie kostenlos online über die Banken-Webseite oder per Banking-App auf dem Smartphone, so wie Sie es bisher von anderen Direktbanken vielleicht schon gewohnt sind. Aufträge am Schalter in der Filiale oder Telefon sind auch möglich, kosten aber pro Auftrag 1,50 Euro. Telefonische Buchungen sind jedoch kostenfrei, wenn Sie auf ein anderes Bankkonto der Commerzbank überweisen.

Die Banking-Terminals in den Commerzbank Filialen nutzen Kunden immer gebührenfrei. Sie könnten dieses Vorteilskonto also auch ohne einen Internet-Zugang kostenfrei nutzen.

Giro- & Kreditkarte: Eine EC-/Girocard ist bei diesem Girokonto inklusive. Mit ihr zahlen Sie in Deutschland und allen Euroländern kostenfrei bargeldlos. Eine Standard Mastercard Kreditkarte kostet zusätzlich 39,90 Euro im Jahr. Kreditkarten als Prepaid oder in Gold bestellen Sie für das Vorteilskonto der Commerzbank separat.

Bargeld abheben: Kostenfrei in Deutschland an allen Automaten der Commerzbank, Deutsche Bank, Hypovereinsbank und Postbank. Zusätzlich stehen Commerzbank Kunden weitere 1.300 Kassen an allen Shell-Tankstellen zur Verfügung. Sie können also beim Tanken direkt auch Geld abheben, bzw. sich einen Betrag Ihrer Wahl auszahlen lassen.

Dispokredit & Kontoüberziehung: Ist auf Wunsch extra zu beantragen, wird aber nur mit Gehaltseingang genehmigt und dann auch nur in Höhe von maximal drei Gehältern. Versuchen Sie auf die Kontoüberziehung zu verzichten und nutzen Sie für kurzfristige Überziehungen lieber einen Rahmenkredit.

160 € Prämie bei regelmäßiger Nutzung

Alle Neukunden erhalten 160 Euro Startguthaben wenn sie das Commerzbank Girokonto innerhalb von 3 Monaten regelmäßig nutzen. Dies bedeutet: 5 x 25 € Umsätze auf dem Girokonto sind nötig, um den Anspruch auf das 160 € Startguthaben zu erhalten. Hierbei kann es sich um Abbuchungen, Geldeingänge, Barabhebungen oder beispielsweise auch Kartenzahlungen handeln. Als Bedingung gilt zusätzlich, dass noch kein Zahlungsverkehrskonto (Girokonto) bei der Commerzbank besteht und 24 Monate zuvor auch nicht bestanden hat. Aktive Commerzbank-Kunden gehen also leer aus. Werfen Sie bitte auch einen Blick in meinen Vergleich der Girokonten mit Prämien.

Schnelle Kontoeröffnung per Video-Ident

Bisher mussten neue Bankkunden für einen Datenabgleich mit Ihrem Personalausweis und den Eröffnungsunterlagen zur nächsten Postfiliale. Jetzt ist das auch von Zuhause aus möglich. Die Legitimation des Commerzbank Vorteilskontos erfolgt optional per Video-Ident Verfahren. Wer schnell ist, erhält in unter 5 Minuten den Onlinezugang (inklusive Wunschzugangsdaten) zum Girokonto und eine gültige IBAN Kontonummer.

Vorteile, Nachteile, sonstiges

Bareinzahlungen sind in allen Filialen möglich - kostenfrei über Einzahlungsautomaten bzw. Terminals und am Schalter für 1,50 Euro je Vorgang. Kontoauszüge holen Sie bitte innerhalb von 24 Bankarbeitstagen selbst an einem Commerzbank Kontoauszugsdrucker ab, sonst werden diese Auszüge einmal monatlich per Post verschickt. Kosten hierfür: 0,70 Euro pro Brief. Der Commerzbank Umzugsservice steht kostenfrei zur Verfügung.

Informationen zum LVM Vorteilskonto, Hipp Vorteilskonto oder Vorteilskonto der Augsburger Aktienbank erhalten Sie hier demnächst auf meiner Seite.

Änderungen und Aktionen:

01.06.2017: Tchibo 160 € Aktion beendet, zunächst keine weitere Aktion mit Gratis-Konto in Aussicht
09.05.2017: Bis 31. Mai: kostenloses Commerzbank Vorteilskonto in Kooperation mit Tchibo und 160 € Prämie
18.04.2017: Start des neuen Angebotes: Kostenloses Commerzbank Konto mit 150 € Prämie im April
28.11.2016: Bis 11.12.2016 vergibt die Commerzbank an aktive Neukunden 200 € Startguthaben; REWE Gutschein beendet

weitere Angebote Commerzbank:
  1. Commerzbank Geschäftskonto
  2. Commerzbank Premium-Konto
  3. Commerzbank Startkonto
  4. Commerzbank Girokonto

Copyright © 2017 www.girokonto-vergleich.net